Tauchurlaube Wannenwetsch
© Wannenwetsch 2018

Tauchen Domrep 2016

Guragaguao 1 und Coco Wreck

Am 20.5.2016 machten wir uns mit Begleitung mit unserer neuen Urlaubsbekanntschafts Familie auf unsere ersten beiden Tauchgänge nach dem OWD zu absolvieren. Mit dabei waren auch unsere Tauchlehrer Nina und John. Es hat einfach tierisch Spaß gemacht. Das Guaraguao Riff befindet sich im Parque Nacional Del Este in der Tiefe von 12 – 15 m, nur 2 Minuten von unserer Tauchbasis entfernt. Die Unterwasserwelt ist intakt und sehr schön mit vielen Weich- und Hartkorallen, Spinnenkrabben, Anemonen, Seegurken und Königskrabben, die sich im Riff tummeln. Es ist eine künstliche archäologische Stätte, wo Kanonen, Kanonenkugeln und uralte Musketen aus einer versunkenen Galeere hierher gebracht wurden, damit Taucher es genießen können. Wenn Sie Spaß haben wollen, versuchen Sie, die Kanonenkugeln zu werfen!

Catalina The Wall und

Aquarium

Unseren 2. Tauchtag machten wir am 25.5.2016. Cañón Catalina ist eine wunderschöne Meeresschlucht und nur eine kurze Strecke entfernt ist La Pared oder The Wall, wo der Meeresboden in die Tiefen des Ozeans fällt. Der untere Teil der Mauer bedeckt grüne und schwarze Korallen sowie riesige Schwämme.

Penon und Tortuga

Unseren 3. und letzten Tauchtag absolvierten wir am 26,5.2016 El Peñon – Die Tiefe liegt zwischen 12 und 14 m, das Riff ist das fischreichste Gebiet im Ost- Nationalpark (Parque Nacional del Este). Es gibt viele farbenfrohe Fische und wunderschöne gesunde Korallen, Moränen spähen aus ihren kleinen Höhlen, Atlantische Rochen gleiten elegant über den Sand und manchmal sehen wir auch Schildkröten und Ammenhaie dort. Das Riff ist intakt, nicht alle Tauchshops gehen wegen der Entfernung dorthin, aber für uns ist es nur eine kurze Bootsfahrt, so dass Sie ein unvergessliches Erlebnis in der Regel ohne andere Taucher genießen können. Wegen unseres Tauchshop- Standorts erheben wir keine zusätzliche Gebühr, um nach El Peñon zu fahren, wie andere es tun !!! Tortuga - Ein seichter Garten umgibt dieses wunderschöne karibische Riff mit einer großen Vielfalt an Korallen und Meeresschwämmen in einer Vielzahl von leuchtenden Farben, bevölkert von typischen karibischen Meereslebewesen.

Tauchplätze bei Bayahibe